Tischtennis

Abteilungsleitung

Stefan Gäde
Schierblicken 71
23843 Bad Oldesloe

Telefon: 04531 885887

Mobil: 0157 79602603

Email: tischtennis@vfl-oldesloe.de

 

Training in den Turnhallen der Theodor-Mommsen-Schule, Hamburger Str. 42

Momentan findet das Training unter Beachtung der Hygiene- und Abstandsregeln statt.

Wiedereinsteiger sind herzlich willkommen!

MannschaftAlterTagZeitOrtTrainer/in
ErwachseneDienstag19:00 - 22.00 UhrTMS 1-3-
ErwachseneFreitag19:00 - 22.00 UhrTMS 1-3-
Jugendliche (Fortgeschrittene)Dienstag16:45 - 18:15 UhrTMS 1-3
Jugendliche (Wettkampftraining)Dienstag

Freitag
16:45 - 19:30 Uhr

16:45 - 19:30 Uhr
TMS 1-3

TMS 1-3
Dieter Sauermann

Dieter Sauermann

Teilnehmer des Vorgabeturniers der Tischtennisabteilung im Januar 2020

 

Hartmut Schildmann Vize-Landesmeister der Senioren

Die Tischtennisabteilung des VfL Oldesloe freut sich über das erfolgreiche Abschneiden von Hartmut Schildmann bei den Tischtennis-Landesmeisterschaften der Senioren. Schildmann wurde im Januar in Kaltenkirchen nach acht Spielen und 29 Sätzen Vize-Landesmeister. Dabei zählte Schildmann, der im Frühjahr sein 84. Lebensjahr vollendet, in der Klasse Senioren 80 schon zu den älteren von insgesamt 20 Teilnehmern.

Im Gruppenmodus verlor er zwar sein Auftaktspiel gegen Touradj Taefi glatt mit 0:3 Sätzen, besiegte im Anschluss dann aber Udo Hardekopf und Bruno Noack ebenfalls jeweils mit 3:0. Im Achtelfinale schaltete Schildmann dann Günter Glandt nach einem 3:1 aus, ehe er in einem spannenden Match im Viertelfinale Hans Korn mit 3:2 aus dem Turnier warf. Im Halbfinale ließ er dann Bruno Schulz keine Chance. Das Finale war hochdramatisch. In der Gruppenphase hatte Schildmann Bruno Noack noch glatt geschlagen, doch am Ende ging das Spiel nach fünf spannenden Sätzen mit 2:3 verloren.

Mit dem erringen der Vize-Landesmeisterschaft darf sich Schildmann über die Qualifikation zu den Norddeutschen Meisterschaften freuen. Sie werden im März diesen Jahres in Güstrow ausgetragen.

Darüber hinaus ist Hartmut Schildmann, der 2018 zum Ehrenmitglied des Kreis-Tischtennis Verbands Stormarn ernannt wurde, weiterhin im Spielbetrieb der ersten Herrenmannschaft des VfL Oldesloe aktiv. Diese Mannschaft besteht aus einer gelungenen Mischung von älteren und jungen Spielern. Gerade die Förderung des Nachwuchses liegt Hartmut Schildmann besonders am Herzen. Deshalb begeistert ihn der große Zulauf an Jugendlichen seit dem letzten Sommer. „Endlich sind unsere Hallen wieder voll“, freut sich Schildmann, der auch so manche Anekdote zum Besten geben kann. Die Jugendlichen machen dann schon große Augen, wenn Schildmann berichtet, dass man früher – Schildmann spielt seit 72 Jahren für den VfL – schon mal mit dem Fahrrad zu Auswärtsspielen fuhr.

Den Zulauf von Spielern im Jugendbereich würde Abteilungsleiter Stefan Gäde gerne auch im Erwachsenenbereich sehen. „Wir freuen uns über Zuwachs, vor allem von Tischtennis-Wiedereinsteigern“, wirbt Gäde für seine Sportart. Dabei möchte die Tischtennisabteilung des VfL Oldesloe gerne auch weitere Damen in ihren Trainings- und Wettbewerbsbetrieb einbinden.