VfL News
10. Februar 2020

Internationaler Sparkasse Holstein Cup 2020 – ABGESAGT

Die letzten Tage haben uns alle überrascht und die Entwicklung und Folgen sind nicht absehbar.

Daher haben wir nach intensiver Beratung uns entschieden, dass wir den internationalen Sparkasse Holstein Cup 2020 absagen müssen.

Auch wir sind in der Pflicht das Virus einzudämmen und die vielen Begegnungen auf und um den Sportplatz würden dies nicht fördern.

Zudem besteht die Möglichkeit, dass viele Teams nicht an- oder einreisen dürfen. Ein halbes Turnier ist schlechter als gar kein Turnier.

Es wird uns allen ein tolles Turnier mit fantastischen Teams verwehrt. Nach Zusagen von internationalen Topmannschaften wie Juventus Turin und Chelsea London trifft uns diese Absage natürlich doppelt. Trotzdem ist die Absage alternativlos und rechtzeitig, so dass alle Mannschaften die Möglichkeit haben, bereits gebuchte Fahrten und Hotels rechtzeitig zu stornieren.

Es freut uns sehr, dass viele Mannschaften die Entscheidung mittragen und uns ermutigen, das Turnier 2021 fortzuführen. Das zeigt, welchen Stellenwert unser internationales Turnier im Rahmenkalender der Topclubs mittlerweile erreicht hat. Wir hoffen auch, dass unsere vielen Sponsoren und Gönner diese Entscheidung verstehen und uns auch 2021 treu bleiben. Der Termin für das nächste Jahr steht bereits fest und die Vorbereitungen laufen an. Die nächste Austragung finden am 15. und 16. Mai 2021 statt.

Viele Stunden Arbeit mit einem engagierten Team scheinen zwar umsonst gewesen, dennoch beschäftigt uns jetzt eine viel wichtigere Problematik.

Deshalb wünsche ich, stellvertretend für das gesamte Orga-Team, euch allen, dass ihr gesund bleibt und gut durch diese Krise kommt.

Erik Balschun

Turnierorganisator int. Sparkasse Holstein Cup

Int. Sparkasse Holstein Cup 2020 – ABGESAGT

 



Termine beim VfL

"Leider konnten wir keine Posts finden...